Duftlack zur Druckveredelung von RIEKER

Bei RIEKER wird Duftlack im Siebdruck oder Anilox-Flexolackwerk aufgetragen. Der Duft ist als ätherisches Öl in mikroverkapselten Kügelchen in den Lack eingearbeitet. Durch reiben an der Lackfläche brechen die Kapseln auf und der Duft entfaltet seine Wirkung. Es gibt kaum eine Duftnote, die nicht nachgestellt werden kann, klassische Standarddüfte sind Zimt, Vanille, Zitrone, Apfel, Erdbeere oder Hölzer, Kräuter und Pflanzenduftnachbildungen.

Bitte beachtet, dass Düfte sehr unterschiedlich wahrgenommen werden, was für den einen wohlriechend ist, kann eine andere Person als Gestank empfinden.

Produkte mit Duftlack

Keine Einträge vorhanden

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet technisch notwendige Komponenten, die nicht deaktiviert werden können. Externe Komponenten von YouTube können nach dem Klick auf den Play-Button Nutzerdaten übertragen. Datenschutzinformationen

Notwendige Cookies werden immer geladen